Auslandspraktikum und Freiwilligenarbeit im Tierschutz

Tätigkeitsbereiche | Wildlife & Tierschutz

In unseren Zielländern mangelt es oft an finanziellen Mitteln, um Wildtieren ein geschütztes und artgerechtes Leben zu ermöglichen. Weiterhin fehlt häufig das Bewusstsein für die Bedeutung des Tierschutzes. Der Bestand zahlreicher Tierarten ist etwa durch illegale Wilderei oder Umweltverschmutzung stark gefährdet. In unseren Tierschutz Projekten kannst du einen Beitrag zur Verbesserung solcher Umstände leisten. Unsere Projekte mit Wildtieren ermöglichen dir zudem eine unvergessliche und abenteuerliche Wildlife Erfahrung!

Wildlife und Tierschutz Projekte in Afrika und Asien

Wildlife und Tierschutz Projekte in Afrika und Asien

Die Nachhaltigkeit unserer Projektarbeit im Bereich Tier- und Wildtierschutz

Unsere Partner vor Ort wählen wir mit Bedacht. Projekte, in denen du Raubkatzen mit der Flasche aufziehen oder Nashörner streicheln kannst, findest du bei uns nicht. Denn solche Tiere können meist nicht mehr ausgewildert und in die Freiheit entlassen werden. Oder noch schlimmer, sie werden als Trophäen für Jagd-Safaris verkauft. Solche Machenschaften sind nicht im Sinne von RGV. Seit November 2016 ist RGV Mitglied der südafrikanischen Campaign Against Canned Hunting (CACH) und auf der Website www.cannedlion.org als ethical volunteer placement agency gelistet. Gemeinsam mit CACH setzen wir uns für sozialverantwortliches Volunteering in Tierschutz- und Wildtier-Projekten ein. Diese Überzeugung praktizieren wir – über Südafrika hinaus – in allen unseren Zielländern.

Freiwillige Helferinnen und Helfer sind jedoch wichtiger Bestandteil für das erfolgreiche Wirken von Tierschutzprogrammen weltweit. Unsere angebotenen Projekte sind deshalb sorgfältig für dich ausgewählt. So kannst du dir sicher sein, dass deine Zeit und deine Teilnahme-Gebühren sinnvoll investiert sind. Du trägst aktiv zum nachhaltigen Erhalt von Lebensräumen – im Meer und an Land – sowie bedrohter Arten bei. Gleichzeitig erlebst du atemberaubende Naturlandschaften und lernst Wissenswertes über den Artenschutz und das Engagement der begeisterten Aktivistinnen und Aktivisten vor Ort.

Viele der Tiere aus unseren Projekten befinden sich auf der Rote Liste gefährdeter Arten. Diese gibt Auskunft über den Artenreichtum unseres Planeten sowie über den Gefährdungsstatus von rund 80.000 Tier- und Pflanzenarten. Die Liste ist von großer Wichtigkeit, da sie darüber Aufschluss gibt, ob Schutzmaßnahmen eingeleitet werden müssen. Die Liste wird regelmäßig von der Weltnaturschutzunion IUCN herausgegeben (vgl. wwf.de).

Freiwilligenarbeit und Auslandspraktikum im Tierschutz

Zielländer und Bereiche

In Ghana, Namibia, Südafrika, Uganda, Nepal, Sri Lanka und Thailand kannst du dich im Rahmen verschiedener Tierschutz- und Wildlife Projekte für die bessere Lebensbedingungen der Tiere und den Artenschutz von gefährdeten Tierarten z.B. von Affen, Elefanten, Nashörnern und Seevögeln einsetzen. Darüber hinaus ermöglichen wir dir auch im Bereich der Farmarbeit mit Tieren in spannenden Projekten mit zu arbeiten. Dabei kannst du viel über die Tierpflege und bestimmte Tierarten wie z.B. Pferde oder Wildkatzen lernen. Auch die Kombination eines Tierprojekts mit Freiwilligenarbeit im sozialen Bereich ist möglich, wie etwa bei der Reittherapie in Kapstadt. Hier kannst du tatkräftig mit anpacken!

Freiwilligenarbeit mit Tieren im Ausland

Bei deiner Freiwilligenarbeit in unseren Tierprojekten in Afrika und Asien hast du vielfältige Optionen dich einzubringen. Deine Aufgaben umfassen beispielsweise die Tierpflege, die Reinigung der Gehege und Ställe und die Instandhaltung des Geländes. In unseren Wildlife Projekten erforschst du z.B. auf Game Drives in der Wildnis das Verhalten von Wildtieren und hilfst bei wichtigen Schutzmaßnahmen. Außerdem erhältst du Einblick in die tiermedizinische Versorgung und bist im Bereich der Aufklärung sowie in der Arbeit mit Besucher/innen aktiv.

Freiwilligenarbeit und Auslandspraktikum im Wildlife Bereich

Tierpflege Praktikum im Ausland

Ein Auslandspraktikum im Bereich der Tierpflege- und/oder Tiermedizin eignet sich besonders für Studierende der Studiengänge Veterinärmedizin bzw. Biologie und solche, die in diesem Bereich tätig werden möchten. Das Praktikum bietet dir einen Einblick in den Berufsalltag, die Zusammenarbeit mit Fachkräften und die Möglichkeit praktische Berufserfahrung zu sammeln. Die Praktikumsstellen werden entsprechend deiner Interessen, Studienschwerpunkte und Fähigkeiten individuell ausgewählt.

Anforderungen für deine Freiwilligenarbeit oder dein Praktikum im Bereich Tierschutz

Für ein Auslandspraktikum oder eine Freiwilligenarbeit im Tierschutz solltest du Interesse an Tieren und Spaß an körperlichen Tätigkeiten, sowie der Arbeit im Freien mitbringen. Erfahrungen im Umgang mit Tieren können hilfreich sein. Fachliche Vorkenntnisse sind in der Regel aber nicht erforderlich.

Besonders geeignet ist ein Wildlife Praktikum für Biologie-, Tiermedizin-, und Geografie-Studierende, sowie für Abiturient/innen, die ein Studium in diesem Bereich anstreben. Teilweise sind für die Teilnahme fachliche Vorkenntnisse erforderlich.

Anerkennung als Pflichtpraktikum

Du hast die Möglichkeit dein Praktikum als Pflichtpraktikum zu absolvieren. Am Ende deines Praktikum erhältst du eine Teilnahmebescheinigung, die in der Regel an deutschen Universitäten und Hochschulen anerkannt ist. Informiere dich aber unbedingt vorher über die Regelungen deiner Hochschule oder deines Ausbildungsbetriebes und teile uns diese mit, damit der Anerkennung nichts mehr im Wege steht!

Für wen ist ein Wildlife Praktikum geeignet?

Besonders geeignet ist ein Wildlife Praktikum für Biologie-, Tiermedizin- und Geografie-Studierende, sowie für Abiturient/innen, die ein Studium in diesem Bereich anstreben. Teilweise sind für die Teilnahme fachliche Vorkenntnisse erforderlich.

Du hast Fragen zu Freiwilligenarbeit oder Auslandspraktikum im Bereich Wildlife und Tierschutz? Ruf uns einfach an - wir beraten dich gerne bei der Projektwahl!

Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit mit Straßenhunden in Thailand

Freiwilligenarbeit mit Straßenhunden in Thailand

Als Volunteer in Thailand setzt du dich in einer Auffangstation für Straßenhunde ein. Hilf, den vernachlässigten und teils misshandelten oder verletzten Tieren ein besseres Leben zu ermöglichen, indem du mit ihnen spielst, sie versorgst und dich um ihr Wohl kümmerst.

  • Standort:
    Bang Phra
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    24 Wochen
  • Mindestalter:
    16 Jahre
  • Projektcode:
    FR-TH275
Even

Wildlife & Tierschutz

Tierschutz für afrikanische Wildtiere in Namibia

Freiwilligenarbeit im Cheetah Projekt in Namibia

Während diesem Projekt, setzt du dich für gefährdete Tierarten ein und trägst zum Natur- und Wildtierschutz bei! Du hilfst beispielsweise bei der Fütterung, hospitierst in der Forschung oder bringst dich in der Tierpflege ein – je nach deinen Interessen und Vorkenntnissen, kannst du dich hier wunderbar einbringen.

  • Standort:
    Gobabis
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-NA133
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit in Namibia - Elefanten Projekt

Wüstenelefant Namibia

Die einzigartigen Wüstenelefanten stehen unmittelbar vor der Ausrottung. Deshalb setzt du dich mit verschiedenen Maßnahmen für den Artenerhalt ein. Du erkundest beispielsweise alternative Wasserstellen für die Elefanten, beobachtest sie und dokumentierst das Verhalten und die Bewegung der Herden.

  • Standort:
    Wüstenelefanten
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-NA96
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit in Nepal für Umwelt- und Tierschutz

Freiwilligenarbeit im Tierschutz Projekt in Nepal

Engagiere dich für den Artenschutz in Nepal! Bei deiner Freiwilligenarbeit bringst du dich in einem Projekt für den Erhalt seltener Tierarten und der Natur ein. Hilf der Organisation bei der Überwachung des Waldes, beim Auswildern geretteter Tiere und bei der Aufklärung von Besuchern und Anwohnern.

  • Standort:
    Dhanushadham
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-NE276
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit im Tiger Projekt in Nepal

Bengalische Tiger sind in Nepal stark gefährdet. Konflikte mit den ansässigen Farmern und Bauern führen oft zum Abschuss der Tiger. Setze dich hier am Rand des Chitwan Nationalparks als Wildlife Volunteer für die Raubkatzen ein und hilf, ihren Lebensraum und ihr Überleben zu sichern!

  • Standort:
    Meghauli
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-NE273
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit im Elefantenprojekt in Sri Lanka

Elefanten im Wasgamuwa Nationalpark in Sri Lanka

Dein Herz schlägt für die Elefanten? Dann engagiere dich in unserem Elefantenprojekt in Sri Lanka! Im Nationalpark gehst du auf Beobachtungstour und sammelst Daten über die Dickhäuter. Außerdem unterstützt du das Team bei seiner Aufklärungsarbeit unter der Dorfbevölkerung. Mit deiner Arbeit trägst du nicht nur einen kleinen Teil zum Schutz der bedrohten Elefanten bei. Du nimmst auch selbst unvergessliche Eindrücke mit nach Hause.

  • Standort:
    Wasgamuwa Nationalpark
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Projektcode:
    FR-SR272
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit mit Großkatzen in Südafrika

Wildlife-Projekt in Südafrika mit Großkatzen

In diesem Projekt sammelst du unvergessliche Erfahrungen rund um die Betreuung, Pflege und den Schutz von Großkatzen. Bei deiner Arbeit kannst du “hinter die Kulissen” des Raubkatzen-Reservats schauen und dich aktiv in den Wildtierschutz einbringen.

  • Standort:
    Western Cape
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-SÜ263
Even

Wildlife & Tierschutz

Wildlife Volunteer in Simbabwe

Freiwilligenarbeit im Tierschutz bei den Victoriafällen

Viele Tierarten sind in Simbabwe aufgrund von Wilderei vom Aussterben bedroht. Unterstütze mit diesem Wildlife Projekt in Simbabwe den Tierschutz! Du setzt dich für den Erhalt der natürlichen Lebensräume ein und unterstützt Entwicklungsprojekte in der lokalen Gemeinde!

  • Standort:
    Simbabwe Nationalpark
  • Mindestdauer:
    2 Wochen
  • Höchstdauer:
    12 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-SI259
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit mit Schildkröten in Vietnam

Schildkröten Schutz in Vietnam

Viele der Schildkrötenarten, die in Vietnam leben, sind akut gefährdet. Im ältesten Nationalpark des Landes kannst du dich bei der Freiwilligenarbeit mit Schildkröten für den Artenschutz und die Forschung einsetzen. Übernehme interessante und verantwortungsvolle Aufgaben und unterstütze so den täglichen Ablauf der Einrichtung!

  • Standort:
    Nationalpark in Vietnam
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    24 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-VI258
Even

Wildlife & Tierschutz

Wildlife Volunteer in Vietnam

Freiwilligenarbeit im Nationalpark in Vietnam

Unterstütze als Wildlife Volunteer in Vietnam den nachhaltigen Schutz der vielfältigen Affen- und Primatenarten! Das Tieschutz- und Forschungzentrum inmitten des ältesten Nationalparks des Landes wurde in Kooperation mit der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt gegründet. Heute leistet das Zentrum wertvolle Arbeit in den Bereichen der Forschung und des Artenschutzes.

  • Standort:
    Nationalpark Vietnam
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    24 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-VI257