Rainbow Garden Village Sprachtest

Reisevorbereitung
Sprachtest

Warum muss ich als Volunteer Englisch- oder Französischkenntnisse vorweisen?

In fast allen unseren Zielländern in Afrika und Asien – außer in Togo, wo man Französisch spricht – wird neben den lokalen Sprachen auch Englisch gesprochen. Um dich also vor Ort verständigen zu können musst du auf jeden Fall über Englisch- bzw. Französischkenntnisse verfügen und diese praktisch anwenden können. Das ist neben dem Alltag vor allem in deinem Projekt wichtig. Schließlich soll dein Einsatz sowohl eine Bereicherung für dich als auch für die Menschen in deinem Zielland sein.

Nur wenn du die erforderlichen Sprachkenntnisse mitbringst, kannst du deine Arbeitsaufträge richtig verstehen und umsetzen, sowie dich sinnvoll in dein Projekt einbringen. Das gegenseitige Verstehen ist die Grundlage für ein gelungenes Miteinander und ein produktives Zusammenarbeiten.

Der RGV Englisch Sprachtest

Für dein Auslandspraktikum oder deine Freiwilligenarbeit mit Rainbow Garden Village (RGV) musst du bei uns einen Sprachnachweis für Englisch oder Französisch erbringen. Als Nachweise erkennen wir unter anderem Schul- oder Abschlusszeugnisse, Sprachkurs-Bescheinigungen, Seminar-Bescheinigungen und offizielle Sprachzertifikate an. Wichtig ist, dass der Nachweis nicht älter als 2 Jahre ist.

Wenn du keinen gültigen Nachweis für deine Englischkenntnisse hast, kannst du bei uns ganz einfach einen kostenlosen Englisch Sprachtest machen. Bei einem Telefongespräch stellt eine/r unserer Projektkoordinator/innen fest, ob deine Sprachkenntnisse für deinen Auslandsaufenthalt ausreichen.

Erforderliches Sprachniveau

Das deinerseits erforderliche Sprachniveau ist je nach Bereich (z.B. Sozial, Ökologie etc.) unterschiedlich und zum Teil auch von Projekt zu Projekt verschieden. Auf unserer Info-Seite zum Thema haben wir die unterschiedlichen Bereiche und erforderlichen Sprachanforderungen aufgelistet. Hier findest du auch Hinweise und Tipps, wie du dein Sprachniveau ganze einfach selbst einschätzen kannst.

Termin-Vereinbarung und Vorbereitung auf den RGV Sprachtest

Möchtest du unseren Telefon-Sprachtest in Anspruch nehmen und fühlst dich schon sprachsicher genug, dann ruf uns einfach an und vereinbare mit uns einen Termin! Wenn du noch nicht die nötige Sprachsicherheit hast, kannst du natürlich noch ein wenig üben. Wir empfehlen dir, englische Filme anzusehen, englische Bücher zu lesen und dir noch einmal die Grammatik sowie nützliche Vokabeln für den Alltag anzusehen. Fühlst du dich schließlich fit, kannst du mit uns ein Datum vereinbaren. Voraussetzung: Du musst bereits bei uns angemeldet sein!

Unser 10 minütiger telefonischer Sprachtest

"Hello, my name is…" Am Tag deines Sprachtests wirst du von einem Kollegen oder einer Kollegin aus unserem RGV Projektkoordinatoren-Team angerufen. Er/Sie wird gleich von Anfang an mit dir Englisch sprechen. Ihr fangt ganz locker an und er/sie wird dich zum Beispiel fragen wie es dir geht und wie dein Wochenende war. Danach erzählst du zum Beispiel ein bisschen über dich und er/sie wird dir ein paar Fragen zu deinem Projekt und deiner Motivation stellen. Oder hast du in letzter Zeit etwas ganz besonderes erlebt, worüber du berichten kannst? Eine Reise, ein Date oder ein Ausflug mit Freunden? Worüber auch immer ihr euch unterhaltet – es ist auf jeden Fall zu schaffen. Nach dem Gespräch bekommst du sofort Bescheid, ob deine Sprachkenntnisse ausreichend sind. Wenn ja – hast du es schon hinter dir und es heißt bald – ab ins Ausland!

Wenn's schief läuft – Probiers mal mit Gemütlichkeit!

Sprachtest nicht bestanden? Halb so schlimm. Wenn unser Kollege oder unsere Kollegin merkt, dass du noch nicht so sicher in der englischen Sprache bist, wird er/sie dir einige Tipps geben, wie du deine Sprachkenntnisse aufbessern kannst. Vielleicht warst du einfach nur aufgeregt? Oder lag es tatsächlich an den Sprachdefiziten? Je nachdem wo deine Schwächen liegen, kannst du z.B. an einer Sprachschule, einer Volkshochschule oder am Sprachenzentrum einer Universität Englischkurse besuchen.

Englisch Sprachkurs von Rainbow Garden Village

Alternativ kannst du zu Beginn deines Einsatzes einen Sprachkurs von uns besuchen! Mit ein bis zwei Wochen Englisch-Sprachkurs in Kapstadt, Südafrika, bist du beispielsweise ganz schnell vom Niveau A1 auf Niveau A2.

Freiwilligenarbeit mit Nepali-, Swahili-, … – Sprachkurs kombinieren

Du möchtest auch einen Sprachkurs in der Landessprache deines Ziellandes absolvieren um dich so vor Ort noch besser verständigen und noch besser auf die Einheimischen zugehen zu können? Dann informiere dich zum Thema Freiwilligenarbeit mit Sprachkurs kombinieren.

Neben Englisch und Französisch (Togo) werden in einigen RGV Zielländern weitere Lokalsprachen gesprochen. Du kannst dich zu deiner Freiwilligenarbeit / deinem Auslandspraktikum in unseren Zielländern zu den folgenden Sprachen für einen Sprachkurs anmelden:

  • Südafrika: Afrikaans
  • Tansania: Swahili
  • Uganda: Luganda
  • Nepal: Nepali
  • Sri Lanka: Sinhala
  • Thailand: Thai
  • Türkei: Türkisch

Unsere jeweiligen Sprachkurs-Angebote findest du in den Untermenüs der RGV-Projektbeschreibungen!

Autorin: Janina Gurlitt, Mai 2016

Bildergalerie

RGV Sprachtest