Hilfsprojekte für Frauen im Ausland

Tätigkeitsbereiche | Hilfsprojekte für Frauen

Women Empowerment im Ausland

Mädchen und Frauen genießen in den RGV Zielländern selten die gleichen Freiheiten, Chancen und Rechte wie es in Europa der Fall ist. In unseren Women Empowerment Projekten hast du die Möglichkeit einen Beitrag zur Verbesserung ihrer Situation zu leisten!

In Nepal, Ghana, Namibia, Tansania und Uganda setzen wir uns für die Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Aufklärung von Frauen ein. Denn gerade in Entwicklungs- und Schwellenländern leiden Frauen unter sozialer Benachteiligung. Frauen haben weniger oft die Möglichkeit eine Schule zu besuchen und beenden diese frühzeitig. Wissen und eine Ausbildung sind jedoch Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben. Hier ist dein Einsatz gefragt!

Unsere Hilfsprojekte für Frauen in Afrika und Asien bieten dir die Möglichkeit, dich auf verschiedene Art und Weise einzubringen. Vor allem aber liegt dein Fokus auf der Kompetenz-Erweiterung, Aufklärung und der Hilfe zur Selbsthilfe. Im Frauenhilfsprojekt im nepalesischen Chitwan, beispielswiese, gibst du den Frauen Englisch- sowie Computerunterricht und bringst ihnen weitere praktische Kompetenzen bei. Auch in Uganda ermöglicht ein Projekt die Aus- und Weiterbildung von Frauen und Jugendlichen. Hier vermittelst du Wissen im unternehmerischen Bereich und informierst über Umweltschutz.

Voraussetzungen für Hilfsprojekte mit Frauen in Afrika und Asien

Hilfsprojekte für Frauen im Ausland

Für unsere Hilfsprojekte für Frauen im Ausland ist vor allem dein Interesse an der Arbeit mit Mädchen und Frauen wichtig. Du solltest die Motivation mitbringen dich mit den Lebensumständen und der Situation von Frauen vor Ort auseinander zu setzen.

Da ein wichtiger Teil deiner Tätigkeit der Englischunterricht ist, werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Weiterhin sind Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft gefragt, da einige dieser Projekte teilweise von der Eigeninitiative unserer Teilnehmenden abhängig sind. Deine Unterstützung wird dankend angenommen!

Vorkenntnisse in der Wissensvermittlung, im kreativen, technischen und unternehmerischen Bereich sind hilfreich, werden jedoch nicht vorausgesetzt.

Women Empowerment

Freiwilligenarbeit im Frauenhaus in Namibia

Hilfsprojekt für Frauen in Namibia

In diesem Projekt unterstützt du dabei, Frauen in Not und deren Kindern zu helfen. Du kannst die Frauen bei Krankenhaus- oder Behördengängen unterstützen. Oder aber du kümmerst dich um die Kinder, je nach deinen Vorkenntnissen. Wichtig ist, dass du sensibel und verantwortungsvoll arbeitest.

  • Standort:
    Windhoek
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-NA151

Women Empowerment

Freiwilligenarbeit im Hilfsprojekt für Frauen in Uganda

Frauenhilfsprojekt Uganda

Hilf unserem Team und dessen lokaler NGO bei der Aufklärungsarbeit. Du wirst beispielsweise in Schulen, Gemeinde- und Gesundheitszentren eingesetzt. Du klärst Frauen auf, hinsichtlich Verhütung, Familienplanung und übertragbaren Krankheiten. Auch Bereiche, wie Fundraising, Website und Newsletter brauchen deine Hilfe.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    16 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG158