Freiwilligenarbeit in Uganda

Freiwilligenarbeit | Uganda

Tusanyuse Okukulaba – Willkommen in Uganda!

Wenn du mit deiner Freiwilligenarbeit in Uganda etwas bewegen und soziales Engagement zeigen möchtest, wirst du dich in erster Linie fragen, in welchen Bereichen dein Einsatz sinnvoll ist und mit welcher Tätigkeit den Menschen vor Ort am besten geholfen ist. Dazu muss zunächst die Situation vor Ort richtig eingeschätzt werden. Uganda zählt zu den ärmeren Ländern, es gibt nur eine geringe Wirtschaftskraft, eine ausbaufähige Infrastruktur und die meisten der Berufstätigen finden sich in der Landwirtschaft und in ländlichen Regionen wieder. Gerade im ländlichen Bereich ist die Analphabeten-Quote Ugandas noch sehr hoch, Kinder helfen ihren Eltern oft bei der Farmarbeit und der Besuch der Schule wird teilweise vernachlässigt.

Erschwerend kommt hinzu, dass Lehrer und Betreuer in ländlichen Regionen schlecht und zeitweise gar nicht bezahlt werden. Personalmangel an sozialen Einrichtungen wie Kinderkrippen, Kindergärten und Schulen sind das Resultat und die Kinder sind die Leidtragenden. Besonders in diesem Bereich wird deine Hilfe als Volunteer essentiell benötigt.

Genau an dieser Stelle möchten wir mit unseren freiwilligen Helfern ansetzen und mit Hilfe unserer Volunteers in sozialen Einrichtungen den Betreuer- und Lehrermangel etwas kompensieren. Da Uganda noch zu jenen afrikanischen Ländern zählt, in dem Freiwilligendienste und Volunteering weniger gängig sind als zum Beispiel in Südafrika, leisten wir an dieser Stelle Pionierarbeit und freuen uns ganz besonders über dein Interesse für Uganda.

Freiwilligenarbeit Uganda im Überblick

Freiwilligenarbeit in Uganda

Mögliche Freiwilligenprojekte:

  • Entwicklungshilfe und Aufklärungsarbeit: Hygiene, Präventivmaßnahmen zur Vermeidung von Krankheiten und Erhalt der Gesundheit, Workshops zur Trinkwasseraufbereitung und Lagerung
  • Soziale Projekte: Kinderkrippe, Kindergarten, Kinder unterrichten in der Vor- und Grundschule, Einrichtungen für Kinder mit Behinderungen, Kinderheim, Lese- und Schreibprojekt
  • Medizinische Projekte: Pflege / Pflegepraktikum, Geburtshilfe / Unterstützung von Hebammen
  • Tierprojekte / Wildlife & Tierschutz: Schimpansen Projekt
  • Ökologische Projekte: Naturschutz / Landwirtschaft
  • Weitere Freiwilligenprojekte auf Anfrage möglich

Ausführliche Projektbeschreibungen findest du unten in der Projektübersicht. Wenn du Fragen hast oder deine gewünschte Tätigkeit nicht aufgeführt wird, kannst du uns jederzeit anrufen oder eine Mail schreiben.

Volunteering in Uganda – „The pearl of Africa“

Uganda, die grüne Perle Afrikas, beeindruckt durch seine grandiose Vielfalt an Naturschönheiten, das überaus angenehme Klima sowie seine lebensfrohen Bewohner. Neben zahlreichen Wasserfällen, dem riesigen Lake Victoria sowie dem Weißen Nil, an dessen Quellen spannende Tierbeobachtungen gemacht werden können, lädt das Ruwenzorigebirge im Westen an der Grenze zum Kongo auf abenteuerlichen Trails zum Wandern ein. Für diejenigen, die gerne Bergsteigen, bietet sich bei einem atemberaubenden Panorama die Besteigung der 5.000er Gipfel an.

Hierfür werden erfahrene Guides benötigt. Neben einer Safari Tour im Murchison Falls oder Queen Elizabeth National Park, in denen du die beeindruckenden Big 5 der afrikanischen Wildtiere sehen kannst, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, bei einer Wanderung Schimpansen aus nächster Nähe zu beobachten. Ein absolutes Highlight in Uganda ist die Beobachtung der bedrohten und seltenen Berg-Gorillas an der Grenze zu Ruanda im Bwindi-Nationalpark. Der Park ist nur gegen eine Schutzgebühr und mit Guide zu betreten. Mehr Informationen zu den Berggorillas kannst du direkt bei uns anfordern. Während im Süden und Westen die Landschaft hauptsächlich durch Regenwald, Berg- und Vulkanseen sowie Gebirge geprägt ist, empfehlen wir auf jeden Fall auch einen Abstecher in den Norden und Osten – hier kannst du das ursprüngliche Afrika, rote Erde und traditionelle Lehmhütten sehen. Aber nicht nur die Landschaft und die Tierwelt sind atemberaubend, die Menschen heißen dich überall willkommen und freuen sich auf „Muzungus“, was so viel wie „Weißer“ bedeutet.

Wenn du in der Lage bist, dich während deiner Freiwilligenarbeit in Uganda an die Kultur und die Lebensweise der Ugander anzupassen und die langsame, gemütliche Lebensweise der Menschen schätzen lernst, wirst du deinen Auslandsaufenthalt in Uganda nie wieder vergessen und Uganda für immer in deinem Herzen einschließen.

Wenn du noch weitere Fragen zu deiner Freiwilligenarbeit oder zum Auslandspraktikum in Tansania hast, nimm einfach Kontakt mit uns auf!

Even

Umweltschutz & Handwerk

Freiwilligenarbeit in der Entwicklungszusammenarbeit in Uganda

Als Volunteer in der Entwicklungshilfe in Uganda

Bei der Entwicklungszusammenarbeit wirst du im Rahmen einer Non-Profit-Organisation arbeiten, die Aufklärungsarbeit leistet. Die Themen sind: HIV-Prävention, Ernährungsaufklärung oder nachhaltige Landwirtschaft. Hier kannst du deinen Teil zur Hilfe zur Selbsthilfe für die Menschen beitragen und dabei Kompetenzen sammeln.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG143
Even

Umweltschutz & Handwerk

Farmarbeit in Uganda

Auslandspraktikum in der Landwirtschaft in Uganda

Bei der Freiwilligenarbeit im Farming Projekt dreht sich alles um nachhaltige Landwirtschaft. Du lernst moderne landwirtschaftliche Methoden kennen und kannst dem Personal über die Schultern schauen. Du hast einen vielfältigen Aufgabenbereich, der auf dein Vorwissen und Interessen abgestimmt werden kann.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    16 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG146
Even

Sozial

Freiwilligenarbeit im Children’s Centre in Uganda

Unterrichten in Uganda

Bei dieser Einrichtung handelt es sich um eine gemeinnützige Einrichtung, wo Kinder aus sozial schwachen Familien aufgenommen werden. Zu den Aufgaben kann die Betreuung der Kinder, das Unterrichten oder auch Aufklärungsarbeit des Personals gehören. Gern gesehen ist es, wenn du dich hier kreativ einbringst.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG147
Even

Sozial

Freiwilligenarbeit in der Kinderkrippe in Uganda

Volunteer im sozialen Bereich in Uganda

Als Volunteer unterstützt du das Fachpersonal in der Kindertagesstätte. Solltest du Vorwissen besitzen oder gar ausgebildet sein, kannst du auch deine eigene kleine Kindergruppe leiten. Wichtig ist, dass du die Kinder spielerisch förderst. Dabei darfst du dich tatkräftig und kreativ einbringen.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG148
Even

Unterrichten

Freiwilligenarbeit in einer Berufsschule in Uganda

Praktikum als Lehrer in Uganda

In dieser Einrichtung zeigst du Jugendlichen mögliche Zukunftsperspektiven auf und bereitest sie auf den Arbeitsmarkt vor. Du nimmst eine Tutoren-Rolle ein und vermittelst ihnen Fertigkeiten, die sie später im Berufsleben brauchen. Ebenso in der Verwaltung oder PR kannst du dich einbringen, je nach deinen Interessen.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG149
Even

Sozial

Unterstütze als Volunteer einen Kindergarten mit Vorschule in Uganda

Grundschulprojekt in Uganda

Hier kommt es bei deinen Aufgaben als Volunteer ganz auf dein Vorwissen an: Dazu kann gehören, dass du die Kinder morgens begrüßt, ihnen Lernmaterial bereitstellst oder mit ihnen singst, tanzt und malst. Im Unterricht kannst du dich auf die schwächeren Schüler konzentrieren und somit das Personal entlasten.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG150
Even

Unterrichten

Freiwilligenarbeit Ökologische Bildung in Uganda - NGO Arbeit

Freiwilligenarbeit auf einer Farm in Uganda

Dein Projekt-Schwerpunkt bildet die Landwirtschaft. Du unterstützt als Volunteer ein engagiertes Team dabei, in der Bevölkerung Wissen über ausgewogene Ernährung zu vermitteln und klärst sie über damit zusammenhängenden effektiven Nahrungsanbau auf. Ebenso auf Bildung kannst du dich spezialisieren.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG153
Even

Medizin

Freiwilligenarbeit in Uganda - Medizin Volunteer

Medizinpraktikum in einer Klinik in Uganda

Als Volunteer in der Medizin arbeitest du in einem Health Center, wo du je nach Ausbildungsstand, dem Personal und den Ärzt/innen vor Ort über die Schulter schauen kannst. Das Krankenhaus verfügt über viele Abteilungen, darunter auch eine Geburtenstation. Für medizinische Freiwilligenarbeit sind Vorkenntnisse vorausgesetzt.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG154

Women Empowerment

Freiwilligenarbeit im Hilfsprojekt für Frauen in Uganda

Frauenhilfsprojekt Uganda

Hilf unserem Team und dessen lokaler NGO bei der Aufklärungsarbeit. Du wirst beispielsweise in Schulen, Gemeinde- und Gesundheitszentren eingesetzt. Du klärst Frauen auf, hinsichtlich Verhütung, Familienplanung und übertragbaren Krankheiten. Auch Bereiche, wie Fundraising, Website und Newsletter brauchen deine Hilfe.

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    16 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG158
Even

Unterrichten

Kinder unterrichten in Uganda - unterstütze Schulen

Lehramt Freiwilligenarbeit in einer Schule in Uganda

Bringst du schon Vorkenntnisse im Pädagogik-Bereich mit, kannst du dich an einer Grundschule engagieren. Da es an Lehrkräften mangelt, ist es mit deiner Hilfe möglich, Kinder individuell zu fördern. Durch dich und deinen kreativen Beitrag im Projekt erhöhst du die Bildungsqualität der Schüler/innen!

  • Standort:
    Großregion Kampala
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    FR-UG159