Praktikum in Nepal

Auslandspraktikum | Nepal

Dein Auslandspraktikum auf dem Dach der Welt

Dein Praktikum in Nepal können wir dir in vielen Arbeitsbereichen und Berufen ermöglichen. Sicherlich ist der Standard und die Ausstattung der verschiedenen Praktikumsstellen in Nepal niedriger als bei uns, jedoch sind die Herangehensweisen und Arbeitsabläufe meistens ganz ähnlich. Dein Auslandspraktikum in Nepal wird individuell auf deine Anfrage hin ausgearbeitet und du hast die Möglichkeit, deine gewünschten Tätigkeitsfelder und Schwerpunkte schon vor einer Anmeldung zu nennen. In unseren Stellenbeschreibungen findest du einige Beispiele, welche deine Möglichkeiten in Nepal exemplarisch aufzeigen. Hast du Fragen oder möchtest du eine Anfrage stellen?

Informationen zum Auslandspraktikum in Nepal

Praktikum in Nepal

Mögliche Praktikumsstellen:

  • Lehramt: an Schulen unterrichten
  • Medizin: Augenklinik
  • Tourismus: Hotel Praktikum, Praktikum bei einem Reiseveranstalter, Reisebüro
  • Entwicklungshilfe: Entwicklungszusammenarbeit, Bau-Projekte
  • Weitere Praktikumsstellen auf Anfrage möglich

Nepal ist ein Land voller Schönheit, obwohl es zu den ärmsten Ländern in Asien zählt. Von 1996 bis 2006 kämpften die Maoisten gegen die Monarchie und die hinduistische Staatsreligion, sodass die wirtschaftliche Entwicklung nur schleppend vorankam. Auch das Kastenwesen prägt das gesellschaftliche Leben im Land und hemmt den wirtschaftlichen Fortschritt. Die nepalesische Landbevölkerung verdient ihren Lebensunterhalt überwiegend mit Farmarbeit, Analphabetismus ist weit verbreitet. Auch die Infrastruktur ist noch weit vom europäischen Standard entfernt. Lediglich Hauptstraßen sind geteert und die Straßen von Kathmandu aus in den Süden des Landes sind noch sehr unwegsam.

„Das Herz des Dschungels“, so wird der Süden des Landes genannt. Hier ist der Dschungel am dichtesten, was unter anderem an den hohen Niederschlägen während der Regenzeit liegt. Exkursionen mit Elefanten sind hier empfehlenswert. Trotz der vorherrschenden Armut sind die Nepalesen stolze und würdevolle Menschen, deren Freude am alltäglichen Leben mitreißend wirkt. Ganz besonders hervorzuheben ist die zuvorkommende Gastfreundschaft der Menschen in Nepal. Vielerorts wird eindrucksvoll deutlich, wie reichhaltig die nepalesische Kultur ist. In vielen ländlichen Regionen des Landes ist die Lebensweise der Menschen noch traditionell und überaus religiös ausgerichtet. Während deinem Auslandaufenthalt in Nepal bitten wir dich, die Kultur, Sitten und Gebräuche der einheimischen Bevölkerung zu respektieren. Frauen sollten beispielsweise Knie und Schulter stets bedeckt halten und Schuhe an der Schwelle eines Hauses immer ausgezogen werden.

Dein Praktikum in Nepal

Untergebracht wirst du entweder in einer nepalesischen Gastfamilie, bei der du die Gelegenheit hast, das Land und die nepalesische Kultur hautnah kennenzulernen, oder in einem kleinen Apartment/Hotelzimmer in dem du eher für dich bist. In der Reise-Hauptsaison bzw. touristischen Reisesaison (Oktober bis November sowie Februar bis April) stehen in der Regel nur unsere Gastfamilien während deines Praktikums zur Verfügung. Im Vergleich zu deutschen Standards ist die Unterkunft recht einfach, jedoch lernst du schnell auf unwichtige Luxusgüter zu verzichten. An grundlegenden Dingen wird es dir bei deinem Auslandsaufenthalt nicht fehlen.

Die Einsatzbereiche für ein Auslandspraktikum in Nepal sind vielfältig! Weitere Praktikumsstellen können eventuell auf Anfrage in den Bereichen soziale Arbeit, Unterrichten, Journalismus, BWL oder anderen Bereichen organisiert werden. Im Gegensatz zur Freiwilligenarbeit in Nepal ist dieses Praktikum auch ohne Vorkenntnisse, z.B. als Pflegepraktikum im medizinischen Bereich im Krankenhaus oder in der Klinik, möglich. Nimm einfach Kontakt mit uns auf, dein RGV Team berät dich gerne! 

Hoher Freizeitwert und spirituelle Begegnungen in Nepal

Die Landschaft Nepals bietet eine einzigartige Auslandszeit mit unwahrscheinlich schöner Landschaftskulisse: Das Himalaya-Gebirge mit dem Mount Everest, der Dschungel mit seiner sagenhaften Flora und Fauna, die saftig grünen Wald- und Graslandschaften sowie die geheimnisvollen Nebelwälder werden dich sofort in den Bann dieses wunderbaren Landes ziehen. Besonders für Abenteurer- und Outdoor-Begeisterte haben wir eine atemberaubende Abenteuer-Trekking-Tour im Programm, für die du allerdings eine gute Kondition mitbringen solltest.

Wer offen für spirituelle Erfahrungen ist wird in Nepal auf seine Kosten kommen. Während unseres Orientierungsprogramms bekommst du bei Klosterbesuchen erste Eindrücke von der nepalesischen Lebensweise vermittelt. Das sagenhafte Tal von Kathmandu oder die Stupa in Bodnath sind faszinierende Tagesausflugs-Ziele. Bei entsprechender Kulisse und mit dem Himalaya am Horizont kann ein Yogakurs zum Highlight werden. Die Spiritualität ist allgegenwärtig! Ebenso heilig wie Nepals Klöster sind die so genannten Kraftplätze. Zu den wichtigsten Pilgerstätten zählen die Kraftplätze des Vajrayana Buddhismus, deren Meditationshöhlen für buddhistische Rituale genutzt werden.

Even

Medizin

Augenarzt Praktikum in Nepal - Medizin Praktikum in der Augenklinik

Augenheilkunde Praktikum Nepal

In einer nepalesischen Augenklinik sammelst du Erfahrungen in der Augenheilkunde. Patienten/innen mit Sehbehinderung sind oft arbeitsunfähig und benötigen deshalb eine gute Versorgung. In diesem Bereich sowie anderen spannenden Arbeitsgebieten erlangst du in deinem Praktikum Einblicke in die Praxis.

  • Standort:
    Im Chitwan Nationalpark
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    21 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    AU-NE175
Even

Unterrichten

Lehramt Praktikum in Nepal

Schulpraktikum Nepal

Im Praktikum an einer Grundschule in Nepal kannst du wertvolle Erfahrungen sammeln. Interkulturelle Kompetenzen ist nur eine der positiven Nebenwirkungen deines Auslandspraktikums. Zusätzlich erwirbst du praktische Berufserfahrungen und unterstützt aktiv im Unterricht.

  • Standort:
    Kathmandu und Chitwan
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    21 Wochen
  • Mindestalter:
    17 (Mit Einverständniserklärung der Eltern) Jahre
  • Projektcode:
    AU-NE176

Praktika in diversen Bereichen und Branchen

Tourismus Praktikum in Chitwan oder Kathmandu

Hotel Nepal Auslandspraktikum

Der zweitwichtigste Wirtschaftssektor in Nepal ist der Tourismus. Ein Praktikum in diesem Bereich bedeutet, Berufserfahrung zu sammeln und Fremdsprachenkenntnisse auszubauen. Denn Touristen aus aller Welt treffen hier zusammen. Auch erhältst du interessante Einblicke in eine spannende Kultur.

  • Standort:
    Kathmandu und Chitwan
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    21 Wochen
  • Mindestalter:
    17 Jahre
  • Projektcode:
    AU-NE178