Hilfsorganisation Ghana

Behind the Rainbow
Rainbow Over Ghana

Rainbow Over Ghana e.V.

www.rainbow-over-ghana.de

Im Rahmen eines Lehramtspraktikums im Jahr 2001 wurde der Vereinsvorsitzende Steffen Mayer auf die schwierige Situation der ländlichen Gegend des Kratersees Lake Bosumtwi aufmerksam. Um die Situation zu verbessern, rief er die Hilfsorganisation Ghana „Students for Ghana“ ins Leben, um mit Spenden verschiedene Hilfsprojekte für die Menschen vor Ort zu realisieren. Das Projekt vermittelt deutsche Lehramtsstudenten für Praktika an ghanaische Schulen. Mittlerweile beteiligen sich sechs Pädagogische Hochschulen aus Baden-Württemberg sowie bayerische Universitäten daran. Es können sich darüber hinaus Universitäts- und Hochschulstudierende der Fachbereiche Sozialwissenschaften, Medizin und BWL aus ganz Süddeutschland für ein Praktikum in Ghana bewerben.

Durch die Vermittlung von Praktikanten konnte zum einen der Lehrermangel an ghanaischen Schulen auf dem Land gelindert werden. Zum anderen werden ghanaischen Lehrern didaktische und methodische Neuerungen nahe gebracht. Im Februar 2005 wurde ein Gästehaus für die Lehramtsstudenten eröffnet. Seither können die Praktikanten zentral im „Rainbow Garden Village Guesthouse“ untergebracht werden. Im Gästehaus wurden bereits Kinder unterrichtet, die ihre Schulgebühren für staatliche Schulen nicht aufbringen konnten. Außerdem fanden Seminare zur Erwachsenenbildung im Bereich des nachhaltigen Fischfangs und der Abwasserentsorgung statt. Humanitäre medizinische Hilfe wurde durch Bereitstellung von Malariamedikamenten und Krankentransporten in Notfällen geleistet um Menschen, die dringend ärztliche Versorgung benötigen, zu helfen. Wenn Sie unsere Hilfsorganisation Rainbow over Ghana e.V. unterstützen möchten, würden wir uns über Spenden auf unserem Spendenkonto sehr freuen. Auch kleine Spenden können vor Ort einen großen Hilfsdienst erweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr RGV Team

Videos

Bildergalerie

Rainbow over Ghana