Freiwilligenarbeit in Ghana

Freiwilligenarbeit | Ghana

Die Freiwilligenarbeit Ghana im Überblick

Erlebe deinen Auslandsaufenthalt als Volunteer in einem der schönsten Länder Afrikas direkt an der Goldküste! Deine Freiwilligenarbeit in Ghana ermöglicht es dir, tropische Regenwälder, abenteuerliche Savannenlandschaften und endlos erscheinende Traumstrände zu entdecken. Wildtierbeobachtungen im Norden des Landes oder die Schwebehängebrücken im Kakum National Park sind Aktivitäten, die jedes Abenteurerherz schneller schlagen lassen.

Das ganze Land ist geprägt von bunten Festivals, geschäftigen Märkten, rhythmischer Musik und gastfreundlich-fröhlichen Menschen. Ghana gilt als eines der sichersten Länder Afrikas und verfügt über eine aufstrebende Wirtschaft mit guter Infrastruktur.

Erlebe die ghanaische Gelassenheit, und lasse dich für unser erstes RGV Zielland begeistern. Denn hier engagieren wir uns bereits seit 1999. Langjährige Kooperationen mit den Projekten vor Ort zeigen den Erfolg unserer Projektarbeit. Ein großartiges Beispiel hierfür ist das erfolgreiche Bestehen unseres selbstfinanzierten Straßenkinder-Projekts.

Freiwilligenprojekte in Ghana

Freiwilligenarbeit in Ghana

In Ghana unterstützen wir vorrangig Projekte im sozialen, medizinischen und ökologischen Bereich. Im Überblick:  

  • Sozialer Bereich: Kinderkrippe, Kindergarten, Vorschule, Schule, Straßenkinder, Children´s Center, Kinder mit Behinderung oder Autismus, Instandhaltung sozialer Einrichtungen, Fußballprojekt
  • Medizinischer Bereich: Pflegepraktikum, Geburtshilfe, Physio- und Ergotherapie, Mitarbeit im Krankenhaus, Psychologie
  • Naturschutz: Recycling-Projekte, Wiederaufforstung, Baumschule, Farmarbeit, Gartenbau
  • Tierschutz: Affenreservat

Mit deiner Freiwilligenarbeit in Ghana unterstützt du lokale Organisationen der Menschen vor Ort

Engagiere dich für die einheimische Bevölkerung! Mit der Freiwilligenarbeit in Ghana unterstützt du zum Beispiel Kinder mit körperlicher Behinderung, betreust Kinder aus ärmsten Verhältnissen im Straßenkinder-Projekt oder bringst Kindern im Grundschulunterricht das Schreiben und Lesen bei. Außerdem ermöglichen wir das Volunteering in Projekten im ökologischen und medizinischen Bereich.

Die soziale Freiwilligenarbeit kann in Einrichtungen der Kinderbetreuung, z.B. in Kindertagesstätten (Nursery), Kindergärten sowie in Einrichtungen für Kinder mit Behinderungen absolviert werden. Im schulischen Bereich unterstützen unsere freiwilligen Helfer/innen den Unterricht in Vor- und Grundschulen. Wer schon über pädagogische und didaktische Grundkenntnisse verfügt, kann auch an weiterführenden Schulen unterrichten. Dieses Angebot wird verstärkt von Lehramtsstudierenden genutzt, um z.B. ein Praktikum an der Schule zu absolvieren.

Im medizinischen Bereich unterstützen unsere Volunteers Projekte in der Klinik, in privaten Krankenhäusern oder im allgemeinem Gesundheitswesen. Die medizinische Freiwilligenarbeit ist nur mit entsprechender Ausbildung möglich. Das medizinische Pflegepraktikum in privaten Kliniken oder Krankenhäusern hingegen, kann auch schon mit dem Abitur oder der Hochschulreife absolviert werden.

Mit unserer NGO „Rainbow over Ghana e.V.“ sind wir auch mit einer eigenen Organisation vor Ort tätig. Wir bauen unser Netzwerk stetig weiter aus und sind stolz auf unsere gute Zusammenarbeit mit lokalen sozialen Einrichtungen. So konnten wir in der Vergangenheit verschiedene regionale Schulprojekte in Ghana stärken und uns für die Bildung der ghanaischen Kinder engagieren.

Stolz sind wir auch auf unser eigenes Projekt, das RGV Street Children Care. Bei diesem Projekt in Accra förderst und betreust du Kinder aus armen Verhältnissen und engagierst dich somit für die Verbesserung des Bildungsangebotes der betroffenen Kinder.

Wenn du beim Volunteering in Ghana Teil unseres Teams vor Ort werden möchtest, dann stehen wir dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir planen gemeinsam mit dir deinen Auslandsaufenthalt in Ghana.

Be part of our Rainbow Family in Accra, der Hauptstadt Ghanas!

Als Volunteer in Ghana leistet man nicht nur Freiwilligenarbeit

Neben der überaus fröhlichen Mentalität der Menschen in Ghana ist auch die Natur einfach wunderschön und erlebenswert. Im Süden des Landes findet man noch naturbelassene Palmenstrände, wie den Butre Beach oder Busua, die zum Baden einladen. Angrenzende Mangroven Landschaften und deren Tierwelt, entlang des Butre Rivers können mit kleinen Kanus erkundet werden. Tropische Regenwälder (Bobiri Forest) und beeindruckende Wasserfälle (Wli Waterfalls) im Landesinneren bilden die Grundlage für aufregende Exkursionen und Wanderungen. Im Norden des Landes befindet sich der große Mole Nationalpark, in welchem afrikanische Großwildtiere zu beobachten sind.

Neben den landschaftlichen Highlights sind auch kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie die alte Sklaven-Festung in Cape Coast, die zum Weltkulturerbe zählt, zu besichtigen. Ghana, bzw. die frühere Goldküste, war Hauptumschlagsplatz des afrikanischen Sklavenhandels, der bis heute tiefe Narben hinterlassen hat. Nirgendwo sonst kann die Sklavengeschichte besser nachvollzogen werden als in Cape Coast.

Werde während deiner Freiwilligenarbeit in Ghana ein Mitglied unserer Rainbow Family und erlebe „The African Way of Life“ hautnah. Dein Auslandaufenthalt in Ghana wird zu einem deiner größten Abenteuer werden – eine Auszeit, die du nie vergisst!

Wenn du noch weitere Fragen zu deiner Freiwilligenarbeit Ghana oder zum Praktikum Ghana hast, nimm einfach Kontakt mit uns auf!

Even

Umweltschutz & Handwerk

Freiwilligenarbeit im Gartenbau Projekt in Ghana

Freiwilligenarbeit Baumschule Afrika

Unterstütze das Team vor Ort bei vielfältigen Aufgaben und vermittle wertvolles landwirtschaftliches Wissen an die Mitarbeitenden. Durch den Anbau von Obst und Gemüse im Nutzgarten deiner Einsatzstelle werden Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Einheimische geschaffen. Hier lernen sie z.B. was ausgewogene Ernährung bedeutet.

  • Standort:
    Axim
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    16 Jahre
  • Projektcode:
    FR-GH71
Even

Sozial

Freiwilligenarbeit in einem Kindergarten in Axim

Im Kindergarten in Axim ist dein Einsatz als Volunteer herzlich willkommen. Durch deine Unterstützung kann das Betreuungsangebot nachhaltig verbessert werden. Denn die Einrichtung ist nur dürftig ausgestattet und über jede Hilfe dankbar. Bringe dich ein und schenke den Kindern deine Aufmerksamkeit!

  • Standort:
    Axim
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-GH73
Even

Umweltschutz & Handwerk

Freiwilligenarbeit in einer Köhlerei in Ghana

Schnell nachwachsende Rogstoffe in Ghana

Statt den Bestand wertvoller Baumarten für die Gewinnung von Holzkohle weiter zu verringern, setzt das Projekt auf den schnell nachwachsenden Rohstoff Bambus. Unterstütze unser Team bei der nachhaltigen Holzkohleherstellung und in vielen weiteren Bereichen wie z.B. dem Vertrieb oder im Marketing.

  • Standort:
    Axim
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-GH76
Even

Umweltschutz & Handwerk

Freiwilligenarbeit im Naturschutz am Strand in Ghana

Naturschutz für Meerestiere Ghana Volunteer

Engagiere dich im Umwelt- und Naturschutz, Recycling und in der Aufklärungsarbeit für die Sicherung der Lebensräume für Mensch und Tier. Durch die Dokumentation der Artbestände, die Säuberung der Strände und die Bepflanzung der Küste zum Schutz vor Erosion, wirkst du lokalen Umweltproblemen nachhaltig entgegen.

  • Standort:
    Axim
  • Mindestdauer:
    4 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    18 Jahre
  • Projektcode:
    FR-GH190
Even

Wildlife & Tierschutz

Freiwilligenarbeit im Wildtierreservat in Ghana

Freiwilligenarbeit im Shai Hills Wildtierreservat

In diesem Volunteering-Projekt unterstützt du den Natur- und Umweltschutz in einem Wildtierreservat in Ghana. Vor allem Antilopen und Paviane sind in dem Schutzgebiet zuhause. Unterstütze die Ranger bei der Versorgung der Tiere, hilf bei der Instandhaltung des Geländes und kläre Besucher über das Schutzgebiet und die dort lebenden Wildtiere auf. 

  • Standort:
    Kpong
  • Mindestdauer:
    12 Wochen
  • Höchstdauer:
    48 Wochen
  • Mindestalter:
    Ab 17 Jahren Jahre
  • Projektcode:
    FR-GH217