RGV Team

Unser Team Germany / Beratung

In unserem Münchner Büro sind RGV Gründer Steffen sowie das Koordinatoren-Team deine konkreten Ansprechpartner. Denn hier in München laufen alle Fäden zusammen. Von hier aus organisiert unser Team deinen gesamten Auslandsaufenthalt. Wir sind in engem Kontakt mit unseren Volunteers und Auslandspraktikant/innen sowie mit den RGV Teams in unseren Zielländern. Bei RGV hast du von Anfang an einen persönlichen Ansprechpartner zur Vorbereitung und Durchführung deiner Auslandszeit in Afrika oder Asien. Die persönliche und direkte Betreuung ist grundlegend für uns.

Deine Rainbow Family

RGV Team Germany

Eugenie Mayer – 2. Geschäftsführerin 
Eugenie MayerEugenie ist in Karaganda, Kasachstan, geboren und aufgewachsen. In München studierte sie Betriebswirtschaft und stieg anschließend bei RGV als Geschäftsleitung mit ein. Aufgrund ihres kulturellen Hintergrunds weiß Eugenie, wie bereichernd das kennenlernen fremder Kulturen ist und unterstützt mit Leidenschaft angehende Volunteers in Ihrem Vorhaben fremde Kulturen zu entdecken. Das Reisen nach Afrika und Asien ist für Eugenie zu einer wichtigen Lebenserfahrung geworden. Ihre Reiseerfahrungen in den RGV Zielländern machen ihr immer wieder bewusst, dass der Lebensstandard und die Mentalität der Menschen in Mitteleuropa nicht das Maß aller Dinge sind. Denn auch in Afrika und Asien warten unzählige zwischenmenschliche Begegnungen, von denen wir lernen können.

 

 

Steffen Mayer – Gründer und Ausführender Geschäftsführer
Mayer SteffenFür Steffen ist das Eintauchen in fremde Kulturen eine Leidenschaft, die ihn vor vielen Jahren fesselte und nicht mehr los ließ. Seit 1999 bereist er Länder in Afrika und Asien, wobei ihm das Eintauchen und Kennenlernen fremder Kulturen ganz besonders am Herzen liegt. Nach seinem abgeschlossenen Lehramt-Studium lebte er für zweieinhalb Jahre in Ghana. Dabei beeindruckten ihn insbesondere die Gastfreundschaft der Menschen und die Lebensfreude mit der sie die Herausforderungen ihres Alltags meisterten. So nahm die Geschichte von RGV ihren Lauf! Als Gründer und Ausführender Geschäftsführer von RGV leitet Steffen das Team München und kümmert sich um die Anliegen und Herausforderungen der RGV-Teams vor Ort.

Steffens schönstes Auslandserlebnis: „Meine erste Nacht in meinem Iglu-Zelt am Kratersee Lake Bosomtwe in Ghana.“

Yvonne Aigner – Programmkoordinatorin
Yvonne AignerSchon früh war für die fernwehgeplagte Yvonne klar, dass sie die Thematik Reisen/Urlaub in ihren Beruf einbinden möchte. Nach einem abgeschlossenen Tourismusstudium und diversen Auslandsaufenthalten, wie beispielsweise in den USA, Niederlanden sowie Marokko, hat Yvonne bei RGV als Projektmanagerin ein offenes Ohr für all eure Fragen. Dass gerade der erste große Auslandsaufenthalt ohne Eltern einen besonders prägt und formt, weiß Yvonne aus eigener Erfahrung. Da mit so einem Auslandsaufenthalt natürlich auch Zweifel und viele Fragen auf dich und deine Eltern zukommen, hilft sie euch gerne bei euren Anliegen.

Yvonnes schönstes Auslandserlebnis: „Unvergesslich war für mich mein erstes mal Surfen auf den Hawaiianischen Inseln. Seitdem prägen die Wellen meine Urlaubsziele.“

 

Alex Gröber – Programmkoordinator
AlexanderSchon im Kindesalter begeisterte sich Alex für fremde Kulturen und deren Gepflogenheiten. Vor allem die kulinarischen Besonderheiten und Fremdsprachen weckten sein Interesse und waren wegweisend für seinen beruflichen Werdegang. Bevor er bei RGV die Projektkoordination antrat, sammelte Alex Erfahrungen in der interkulturellen Kommunikation in einem internationalen Unternehmen. Auslandserfahrungen sammelte er während seiner Reisen quer durch Europa. Alex findet es besonders wichtig, aufgeschlossen zu sein und offen zu sein. Er freut sich schon darauf, dir bei der Projektfindung und Vorbereitung deines Auslandsaufenthaltes zu helfen und er steht dir bei Fragen immer gerne zur Seite.

Alexanders schönstes Auslandserlebnis: „Mein erster Sonnenaufgang über dem französischen Mittelmeer – einfach überwältigend.“

 

Ronja Wehrle – Programmkoordinatorin

Reisen, Reisen, und nochmals Reisen: Das war für Ronja schon immer das Highlight des Jahres. Deshalb hat sie nach ihrem Abitur direkt ihre Koffer gepackt und es ging ab zum Tourismuspraktikum nach Guatemala. Dieses hat ihr so gut gefallen, dass anschließend ein Tourismusstudium folgte und natürlich viele Reisen, quer durch die ganze Welt. Als Travel-Expertin weiß Ronja ganz genau, wie man am Besten eine Reiseplanung angeht! Sie ist immer offen für alle Wünsche und Fragen, die dich vor oder während deines Auslandsaufenthaltes beschäftigen. Ihr Tipp für dich: Mit ein bisschen Geduld und Vertrauen regelt sich vor Ort das meiste ganz von alleine.

Ronjas schönstes Auslandserlebnis: „In Bagan, Myanmar, einen eigenen kleinen Tempel finden und den Sonnenuntergang beobachten – einfach magisch!“

Carolin Müller – Online Redaktion

Carolin MüllerCarolin gewann ihre kulturellen Erfahrungen in zwei Auslandsjahren in Amerika, sowie einem Praktikum in Tansania und vielen Urlauben. Sie studierte American Studies und afrikanische Ethnologie im Bachelor und verband dabei ihre Leidenschaft für ferne Kulturen mit Sprachwissenschaften. Ehrenamtlich hatte sie die Öffentlichkeitsarbeit einer Hochschulgruppe geleitet. Es liegt deshalb nicht fern, dass Carolin eine redaktionelle Karriere anstrebt, in der sie crossmediales Arbeiten mit ihren Interessen verbinden kann. Dabei ist ein Praktikum in der RGV Redaktion für sie der erste Schritt in die Arbeitswelt einer Redaktion.

Carolins schönstes Auslandserlebnis: „Mit meiner Familie durch den indischen Dschungel zu wandern und dort in einem versteckten kleinen See, unter einem Wasserfall zu schwimmen.“

Feven Berhane – Online Redaktion

Mit eritreischen Wurzeln wurde Feven die interkulturelle Auseinandersetzung bereits in die Wiege gelegt. Gepaart mit ihrer Liebe zum Schreiben, lag die Entscheidung zu einem Studium im Bereich Germanistik und Sprache, Literatur und Kultur nicht fern. Besonders mit der Verbindung zwischen Sprache und Identität hat sie sich während ihres Studiums beschäftigt. Nach ihrem Abschluss und einschlägigen Erfahrungen im Bereich Online Redaktion, wollte sie Interkulturalität und die Redaktionsarbeit verbinden. Besonders wichtig ist ihr, anderen Ländern und Kulturen dabei mit Respekt zu begegnen.

Fevens schönstes Auslandserlebnis: „Ein Sonnenaufgang in der Steppe Eritreas, während farbenfrohe Vögel den Tag anstimmen. Ein atemberaubendes Erlebnis.“

Lisa Hemauer – Werkstudentin Online Redaktion (aktuell im Auslandssemester in Spanien)
Lisa HemauerDurch ihren Freiwilligenarbeit-Auslandsaufenthalt und verschiedene Reisen weiß Lisa wie bedeutend interkulturelle Erfahrungen sind. Sie findet, das dass Eintauchen in eine fremde Kultur und Sprache gerade jungen Menschen wichtige Stärken mit auf den Weg gibt. Lisa hat einen Bachelor-Abschluss in Romanistik mit dem Nebenfach Sprache, Literatur und Kultur und wirkt bei RGV im Bereich der Online-Redaktion mit.

Lisas schönstes Auslandserlebnis: „Auf einem Boot den Beagle-Kanal in Feuerland zu durchqueren und begleitet von Pinguinen und Seelöwen die Aussicht auf die Gletscher zu genießen.“

 

Janina Gurlitt – Online Redaktion (externe Mitarbeiterin)

Janina GurlittJanina sammelte ihre bisherigen Auslandserfahrungen vor allem im europäischen Raum – Hier konnte sie erste internationale Erfahrungen und kulturelles Wissen mitnehmen. Mit Sprache und Kultur beschäftigte sie sich auch innerhalb ihres Bachelor-Studiums in Komparatistik. Nach ihrem Abschluss und einem Redaktions-Praktikum beim Radio beschloss sie, ihre Lust am Schreiben mit ihrem Interesse an anderen Ländern und Kulturen zu verbinden. Auslandserfahrungen findet Janina besonders wichtig, um Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln und seinen Horizont zu erweitern.

Janinas schönstes Auslandserlebnis: „Auf die in Sonnenlicht getauchte Stadt Florenz zu blicken und voller Bewunderung die prachtvollen Bauwerke und goldenen Flüsse auf sich wirken zu lassen.“

Gisela Wohlfahrt – Kommunikation und soziale Verantwortung (CSR)
Gisela WohlfahrtAls Leitung der Bereiche Kommunikation & Soziale Verantwortung ist Gisela für die externe und interne Kommunikation, die Sicherstellung verantwortungsvoller Sozialstandards in den RGV-Programmen und die Vorbereitungsseminare zuständig. Gisela ist überzeugt dass Freiwilligendienste und Praktika im Ausland maßgeblich zu einem friedlichen Miteinander in unserer globalisierten Welt beitragen können. Gisela besitzt einen Masterabschluss in Global Studies mit regionalem Schwerpunkt auf Afrika und Asien. Bevor sie sich der Rainbow Family anschloss, arbeitete Gisela bei verschiedenen NGOs in Asien und Deutschland.

Giselas schönstes Auslandserlebnis: „Der Sonnenaufgang auf dem Poon Hill im Annapurna-Gebiet des Himalaya-Gebirges in Nepal.“

Jermaine Hill – Online Marketing
Jermaine HillJermaine ist bei RGV seit März 2014 zuständig für den Bereich Online Marketing SEO und SEA und unterstützt die Online Redaktion bei der Gestaltung neuer Website Inhalte. Zudem ist es seine Aufgabe dafür zu sorgen, dass ihr uns im Internet leicht finden könnt. Besonders interessant für ihn ist die Arbeit bei RGV, weil er mithilfe von modernen technischen Möglichkeiten Hilfsprojekte und freiwillige Helfer zusammenzubringen kann.

Jermaines schönstes Auslandserlebnis: Die Bootsfahrt bei Sonnenuntergang von der Insel Catalina zurück nach Long Beach in Los Angeles.

 

Unsere RGV Teams im Überblick

Wir sind sehr stolz auf unsere RGV Teams in den jeweiligen Ländern. Über die Jahre haben sich enge Freundschaften gebildet. Dieses familiäre Beisammensein wollen wir auch auf unsere Teilnehmenden übertragen und freuen uns über jeden Volunteer oder Praktikant/in zur Unterstützung unserer Family.

Wir wünschen unseren Praktikant/innen und Freiwilligen die gleichen eindrucksvollen Erfahrungen und Begegnungen mit Mensch und Natur, wie wir sie selbst erleben durften!


Unser Team in Ghana – Accra

Ghana Team

William leitet das Team und begleitet all unsere Teilnehmenden bei ihrer Freiwilligenarbeit in Ghana. Unterstützt wird er dabei von Mama Mina sowie weiteren helfenden Händen. Mama Mina hat mit RGV den Standort in Ghana aufgebaut. Die Leitung hat sie Anfang 2016 an ihren Neffen William abgegeben. William ist dein direkter Ansprechpartner vor Ort und hat immer ein offenes Ohr für dich. Mina ist weiterhin die gute Seele aller unserer Projekte. Unsere Gastfamilien stammen aus dem näheren familiären Umfeld von Mama Mina. Unser Team in Ghana nimmt seit 1999 RGV Volunteers herzlich bei sich auf.

Unsere Rainbow Family in Ghana heißt euch willkommen!


 Unser Team in Ghana – Axim

Team Ghana AximUnser Team in Axim, ein deutsches Ehepaar, leitet eine wunderschöne Einrichtung in der Küstenregion. Die Beiden engagieren sich bereits seit 8 Jahren mit Herzblut durch gemeinnützige Projekte für die bedürftigen Menschen und die Umwelt rund um die Einsatzstelle. Während er sich durch Projekte im handwerklichen Bereich für die Bevölkerung vor Ort einsetzt, leitet sie die angegliederte Farm für Obst, Zierpflanzen und Gemüse. Lass dir von ihnen außerdem das Surfen beibringen, oder nimm bei ihnen Gitarren-, Yoga- oder Pilates-Unterricht!

Sie bieten dir immer gerne ihre Unterstützung an und heißen dich herzlich willkommen!


Unser Team in Namibia

Stefanie, ihr Mann John und Anita bilden unser Team Namibia! Stefanie hat in Namibia Team
Regensburg Sozialpädagogik und Sozialarbeit studiert und kann so deinen Einsatz in Namibia perfekt unterstützen. Zur Begrüßung gibt es erst mal ein Volunteer-Dinner! John, der Windhoek in- und auswendig kennt, ergänzt Stefanies Know-how mit seinen Insider-Ortskenntnissen. Anita ist gelernte Krankenschwester und pflegt einen sehr guten Kontakt zu den Organisationen. Mit diesem Super-Team bleiben keine deiner Fragen während deiner Freiwilligenarbeit in Namibia unbeantwortet!

„Welcome to the smile of Africa“!


Unser Team in Südafrika

Unser RGV Team in Südafrika besteht aus Team-Leiter Jemaine RGV Team Südafrikaund seiner Frau Verena, Jemaines Geschwistern Chad und Cindy, sowie den weiteren Angestellten Essie und Mena. Jemaines Familie stammt aus den Townships von Kapstadt. Er selbst ist viele Jahre in der Reise-Branche tätig gewesen. Verena kennt RGV Gründer Steffen seit dem gemeinsamen Lehramtsstudium. Sie wanderte im Jahr 2009 aus nach Cape Town und hat diese Entscheidung nie bereut.

Unser quirliges Südafrika-Team freut sich darauf, dich in die Rainbow Family aufzunehmen!


Unser Team in Tansania

In Tansania haben wir ein buntes Team, das von Lukas und Flora djhgeleitet wird. Lukas kommt aus Tübingen und hat Erneuerbare Energien studiert. Flora kommt ursprünglich aus dem Norden Tansanias und hat Lehramt studiert. Schon lange vor Ort, freuen sie sich darauf dich im tansanischen Alltag zu unterstützen und ihr Insider-Wissen zu teilen! Während deiner Freiwilligenarbeit in Tansania hast du an allen unseren Projektstandorten einen zuverlässigen Ansprechpartner an deiner Seite.

Unser RGV-Team in Tansania hilft dir gerne dabei dich in die tansanische Kultur einzufinden und begrüßt dich herzlich mit einem freundlichen „Karibu Sana!“


Unser Team in Togo

Unser Team in Togo besteht aus Dela und seiner Schwester Viviane. togo-teamBeide sind in Togo geboren und aufgewachsen. Da Viviane auch mal in Deutschland gelebt hat, spricht sie neben Französisch auch Deutsch. Während deiner Freiwilligenarbeit in Togo ist Dela dein direkter Ansprechpartner für all deine Fragen und Anliegen. Grundkenntnisse in Französisch sind für einen Aufenthalt in Togo Pflicht, um dich mit den Menschen vor Ort einwandfrei verständigen zu können. Westafrika ist bekannt für die offene und positive Mentalität der Menschen. Unser Team ermöglicht dir einen leichten Einstieg in die togolesische Kultur.

„Bienvenue au Togo“!


Unser Team in Uganda

RGV Team in UgandaLubanga und Joseph bilden die treibenden Kräfte unseres Uganda-Teams und werden von Paul tatkräftig unterstützt. Da wir in Uganda unterschiedliche Projektstandorte anbieten, begleitet dich RGV Teamleiter Lubanga meist bei dem Transfer vom Flughafen zum Einsatzort und zurück. Bei Fragen und Problemen kannst du immer auf Lubangas und Josephs Unterstützung zählen. Die beiden setzen sich mit ihrer gemeinnützigen Projektarbeit aktiv für die Bevölkerung in ihrem Land ein und freuen sich über deine Hilfe und Ideen!

„Tusanyuse okukulaba!“ meaning „You are most welcome!“


 Unser Team in Nepal

RGV Team in Nepal

Namaste – Willkommen in Nepal! Hier wird unser RGV Team von den Brüdern Sher und Shiri geleitet. Sie sprechen beide Deutsch, Englisch und Nepali. Shiri leitet eine Unterkunft im Chitwan National Park und steht dir dort bei deiner Freiwilligenarbeit in Nepal als Ansprechpartner zur Seite. Sher ist ein ortskundiger und gelernter Travel Guide. Er unterstützt dich in den ersten Tagen in Kathmandu und Chitwan. Seit vielen Jahren engagieren sich die beiden Brüder für die Entwicklung vor Ort und unterstützen ihre Dorfgemeinschaft wo immer es geht.


Unser Team in Sri Lanka

RGV Team in Sri Lanka

Priyanthi (Pritty) leitet unser RGV Team Sri Lanka. Als Sinhala Muttersprachlerin spricht sie unter anderem auch Deutsch und Englisch. Pritty leitet eine kleine Lodge, kennt sich also bestens mit den Bedürfnissen von Besuchern aus Europa aus und ist deine Ansprechpartnerin Nummer 1 vor Ort. Sie verfügt über hervorragende Orts- und Landeskenntnisse, die sie gerne mit dir teilt. Da sie in der asiatischen sowie in der europäischen Kultur zuhause ist, freut sie sich schon darauf, dich in die neue Umgebung und in die sri-lankische Kultur einzuführen!

Herzlich Willkommen auf der paradiesischen Insel im Indischen Ozean! „Ayubowan“!


Unser Team in Thailand

Das RGV Team Thailand besteht aus Frank, Alicia und Nu. Frank RGV Team in Süd-Thailandist gebürtiger Berliner und lebt schon seit vielen Jahren in Südthailand. Als persönlicher Ansprechpartner steht dir neben RGV Teamleiter Frank auch Nu mit Rat und Tat zur Seite. Nu ist gebürtige Thailänderin und ist in Chumphon aufgewachsen. Alicia, ihre gemeinsame Tochter, wächst nach und nach in das Team hinein. Alle Drei sprechen mindestens 3 Sprachen fließend. Für deine Freizeitgestaltung können sie dir die besten Insider-Tipps geben.

Welcome to Thailand, the Land of Smiles!


Unser Team in der Türkei – Istanbul und Kaş

Unser RGV Team in der Türkei wird vom engagierten DenizRGV Team Türkei geleitet. Schon seit vielen Jahren setzt er sich aktiv für Menschen mit Behinderung ein. Er koordiniert unsere Projekte in der Metropole Istanbul und dem an der lykischen Küste gelegenen Örtchen Kaş. Durch seine langjährige Erfahrung kennt er sich gut aus und hilft dir bei deinen Fragen gerne weiter. Neben dem deutschsprachigen Deniz stehen dir noch zwei englischsprachige Ansprechpartnerinnen, Deniz und Engin, mit Rat und Tat zur Seite. Auf in die Türkei!

„Hoş geldiniz“ – Herzlich Willkommen in der Türkei!

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.