Anmeldung zur Freiwilligenarbeit oder Auslandspraktikum

Die Anmeldung für dein gewünschtes Projekt ist unkompliziert!

Entweder du meldest dich direkt über unser Online-Anmeldeformular an oder du schickst uns dein handschriftlich ausgefülltes Anmeldeformular postalisch zu. Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist.

Bitte rufe uns an, sollte es beim Ausfüllen deiner Anmeldung zu Unklarheiten kommen.

Dein Weg zur Anmeldung:

  1. ReiseversicherungLasse dich von uns ausführlich beraten und erkundige dich über die Verfügbarkeit deines gewünschten Projekts im gewünschten Zeitraum.
  2. Melde dich online oder postalisch bei uns an.
  3. Deine Anmeldung wird von uns nach wenigen Tagen (max. 2 Wochen) postalisch bestätigt.
  4. Erst jetzt benötigen wir von dir eine Anzahlung in Höhe von 20%.
  5. Sobald wir die für deinen Aufenthalt notwendigen Nachweise sowie deine Anzahlung erhalten haben, werden wir gemeinsam deinen Flug buchen.
  6. Durch weitere Beratungsgespräche wirst du auf deinen Auslandsaufenthalt vorbereitet (Bsp. Impfungen / Visum / Reiseversicherung / Gepäck / usw.).

Dein umfassendes Reise-ABC senden wir dir gleich nach deiner Anmeldung zu. Dieses enthält neben wichtigen Checklisten alle entscheidenden Informationen für deine Reisevorbereitung und deine Gesundheitsvorsorge. Außerdem beinhaltet unser Reise-ABC eine Anleitung zur Beantragung des Visums, erforderlichen Nachweisen sowie die Kontaktadressen von unserem RGV Team vor Ort und die 24h-Notfallnummer. Mit dem RGV Reise-ABC bist du optimal auf deinen Auslandsaufenthalt mit RGV vorbereitet.

Wie die online Anmeldung funktioniert?

Unser Anmeldeformular ist selbst erklärend. Du klickst dich ganz einfach durch, gibst das Land (oder die Länder) ein, in das du reisen möchtest und das Projekt. Außerdem werden deine Adresse und einige weitere allgemeinen Angaben abgefragt, sodass wir dich mit unserer Post und auch per E-Mail sowie telefonisch erreichen können. Projektkombinationen sind ab 4 Wochen je Projekt möglich und werden bei RGV ohne Zusatzkosten organisiert.

Bitte beachte: In allen sozialen Projekten in unseren Zielländern gibt es verschiedene Ferienzeiten, in denen Einrichtungen und Projekte geschlossen sein könnten. Oft werden in den Ferien Holiday Workcamps von RGV organisiert, sodass auch die Ferienzeiten sinnvoll genutzt werden können. Alternativ werden kurze Ferien auch für Volunteer Trips verwendet. Informiere dich einfach direkt bei uns.

Gut zu wissen: RGV arbeitet nach deutschem Reiserecht. Jede/r Teilnehmer/in erhält von uns direkt nach Anmeldung einen Reisesicherungsschein ausgestellt von der TourVers.

Für die Postalische Anmeldung sende dein ausgefülltes Formular an:

RGV Praktika und Reisen
Hohenlindener Str. 1
D-81677 München
Germany

Ab wann deine Anmeldung gültig ist?

Sobald wir dir die postalische Bestätigung zugeschickt haben, ist deine Anmeldung gültig. Wir haben uns dann bereits beim jeweiligen RGV Team in deinem Zielland erkundigt, ob deine gewünschte Projektarbeit möglich ist und beginnen mit der Organisation deines Aufenthaltes.

Was wir sonst noch von dir benötigen?

Wir kümmern uns um die Organisation deines Aufenthaltes im gewünschten Zielland. Deine Aufgabe besteht nun darin, uns die für deine Freiwilligenarbeit / dein Auslandspraktikum notwendigen Dokumente zukommen zu lassen.

»Welche Nachweise wir brauchen und warum?

Vor und nach deiner Anmeldung wichtige Informationen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.